Sie sind hier

Jahresschluss 2014
Mittwoch, November 19, 2014 - 18:15
Die SOG FU schliesst das Jahr als Gast bei Crypto AG

Anlässlich des Jahresschluss Anlasses werden wir bei Crypto AG, einem unserer Hauptsponsoren des FORUMS 2013, zu Gast sein.

 

Es ist uns ein Vergnügen, Herrn Peter Regli, Chef des Schweizerischen Nachrichtendienstes von 91-99, als Gastreferenten anzukündigen.

Der ehemalige USC ND wird in seinen Ausführungen auf die wichtigsten sicherheitspolitischen Ereignisse, Risiken und Gefahren der vergangenen elf Monate eingehen.
Auch wird Peter Regli mögliche weitere Entwicklungen der internationalen Sicherheitslage und deren Auswirkungen auf die Schweiz sowie für die Mitglieder der SOG FU aufzeigen.

 

Ganz im Sinne möglicher Massnahmen zum Informationsschutz, besuchen wir gemeinsam den Showroom „World of Solutions“, die Testlabors des Gastgebers sowie das Crypto-Museum.
Mit dem Blick in die Vergangenheit und dem Ausblick in die Zukunft zeigt Crypto AG, weshalb sie weltweit führend in der Informationssicherheit im Behördenumfeld ist. Als Lösungsanbieter erfüllt Crypto AG höchste Sicherheitsanforderungen und dient dem Schutz wertvoller Informationen.
 
Programm:
17.45 - 18.15      Eintreffen der Gäste
18.15 - 18.40      Begrüssung Giuliano Otth und Michael Kientsch
18.40 - 19.20      Fachvortrag von Gastreferent Peter Regli
                           Kalif Ibrahim, Drohnen, Cyberkrieg, Terrorismus und...die SOG FU
19.20 - 20.30      Rotationsbesuche:
                            - Führung durch die „World of Solutions“
                            - Führung durch das EMC- und Umweltlabor
                            - Führung durch das Crypto-Museum
20.30 - 22.00      Apéro riche und Networking
22.00                  Abschluss des offiziellen Events

 
Tenue und Ausrüstung
Zivil (der ganze Event findet im Hauptgebäude der Crypto AG statt)
 
 
Anfahrtsweg zur Crypto AG in Steinhausen
Mit dem Auto von Zürich/Luzern
Verlassen Sie die Autobahn bei der Ausfahrt Zug/Steinhausen/Cham-Ost. Folgen Sie der Beschilderung nach Steinhausen. Nehmen Sie die zweite Ausfahrt des Kreisels. Fahren Sie auf der Knonauerstrasse bis zum Kreisel Industriestrasse, und biegen dort links ab. Nach wenigen Metern erscheint rechts das Crypto-Gebäude. Bitte benutzen Sie die Parkplätze vor dem Crypto Gebäude und folgen Sie der Beschilderung.
 
Mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Mit dem Bus von Zug:Bus Nr. 6 ab Bushaltestelle Metalli West/Bahnhof nach Steinhausen (ca. 10 Minuten). Steigen Sie an der Bushaltestelle «Eichholz» aus.
Das Crypto-Gebäude finden Sie direkt gegenüber. Den Eingang erreichen Sie von der Industriestrasse her.
Mit dem Zug
Mit der S9 erreichen Sie Steinhausen von Zug oder Uster auf direktem Weg.
 

Vor der Adventszeit lassen wir das SOG FU Jahr 2014 mit einem interessanten und informativen Anlass ausklingen.